Aktuelles

Image

Berufsinformationsmesse in Krumbach 2024: OptimaMed und SeneCura waren dabei

Am 3. Mai 2024 präsentierten das OptimaMed Ambulante Rehabilitationszentrum Wiener Neustadt gemeinsam mit dem SeneCura Sozialzentrum Kirchberg am Wechsel sowie dem SeneCura Sozialzentrum Ternitz auf der Berufsinformationsmesse in Krumbach einen Stand für mindestens 300 Schülerinnen und Schüler. Dabei wurden die vielfältigen Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten interaktiv vorgestellt. Die kaufmännische Direktorin, Verena Rehak, sowie der leitende Physiotherapeut, Rico Döring, haben das OptimaMed Ambulante Rehabilitationszentrum Wiener Neustadt beim Stand bestens vertreten und das interessierte Publikum mit fachkundigen Auskünften versort. Elisabeth Windbichler (Hausleitung) und Gabriela Bhattarai (Pflegedienstleitung) der SeneCura Sozialzentren Kirchberg am Wechsel und Ternitz standen den Interessent:innen auf der Berufsinformationsmesse in Krumbach ebenfalls zur Verfügung.

Die Besucher:innen der Messe waren hauptsächlich Schüler:innen aus Mittelschulen, Polytechnischen und höheren Schulen aus der Region im südlichen Niederösterreich. Bei OptimaMed konnten die Schüler:innen ihre Kraft, Beweglichkeit und ihren Gleichgewichtssinn testen, während das Senecura Sozialzentrum Kirchberg am Wechsel mittels VR-Brillen die Teilnehmenden auf hochgelege Schipisten und romantische Waldspaziergänge entführte.

Die Berufsinformationsmesse war eine wertvolle Möglichkeit, Talente zu entdecken, eventuelle Kandidatinnen und Kandidaten kennenzulernen und das Engagement der SeneCura-Gruppe im Gesundheits- und Pflegebereich zu verdeutlichen.

Kategorie: News
Datum:
Beitrag teilen!
  • Newsletter Anmeldung