Aktuelles

Sieben Indikationen und modernste Ausstattung für Kärnten seit Juli 2023
Image

Feierliche Eröffnung der OptimaMed Ambulanten Rehabilitation Klagenfurt

Bereits seit Juli 2023 versorgt das hochmoderne OptimaMed Ambulante Rehabilitationszentrum in Klagenfurt Patient:innen in allen Indikationen. Vor kurzem war es dann endlich soweit und dieses neue ambulante Zentrum direkt in der Innenstadt von Klagenfurt wurde offiziell feierlich eröffnet. Neben zahlreichen Vertreter:innen der SeneCura und OptimaMed Gruppe, darunter Dr. Markus Schwarz, COO der SeneCura Gruppe und Dr. Sven Thomas Falle-Mair, Operativer und Medizinischer Direktor der OptimaMed, gab es auch lokale Präsenz mit Landesrätin Dr.in Beate Prettner und Dompfarrer Dechant Dr. Peter Allmaier, MBA.

Orthopädie, Psychiatrie, Kardiologie, Neurologie, Erkrankungen der Lunge und der Atemwege (Pulmologie), Stoffwechselerkrankungen und Onkologie: Die ambulante Rehabilitation für diese sieben Indikationen steht bereits seit Juli 2023 Patient:innen rund um Klagenfurt zur Verfügung. Nun wurde es Zeit, die hochmoderne Einrichtung offiziell und feierlich zu eröffnen. Die zahlreichen Festgäste wurden von Angela Dus, OptimaMed Bereichsdirektorin für ambulante Einrichtungen, festlich begrüßt und durch das Programm geführt. Danach folgten Ansprachen von Landesrätin Dr.in Beate Prettner, Dr. Markus Schwarz, COO der SeneCura Gruppe, sowie Mag.a Andrea Biró-Unzeitig, Vermieterin der Immobilie. Zur Abrundung der Eröffnungsfeier durfte die Segnung des Hauses durch Dompfarrer Dechant Dr. Peter Allmaier, MBA, nicht fehlen.

Angela Dus, OptimaMed Bereichsdirektorin für ambulante Einrichtungen, freute sich über die rege Teilnahme an der Eröffnungsfeier und betonte: „Was unser Rehazentrum auszeichnet ist, dass wir auch Menschen, für die eine stationäre Reha aufgrund ihrer Lebensumstände einfach nicht in Frage kommt, einen Reha-Aufenthalt ermöglichen. Bei uns können die Patient:innen weiterhin wie gewohnt zu Hause wohnen, ihren Beruf ausüben und bei ihrer Familie sein. Ganz gemäß unseres Leitsatzes begleiten wir unsere ambulanten Patient:innen mit höchstem Engagement und bester medizin-therapeutischer Qualität auf ihrem Weg zu bester Gesundheit.“

Multiprofessionelles Team stellt nachhaltige Gesundheit in den Mittelpunkt
In der 8.-Mai-Straße 3 in Klagenfurt in unmittelbarer Nähe zum Wahrzeichen der Stadt, dem Lindwurm, bietet das neuartige Rehazentrum medizinisch, therapeutisch und sportwissenschaftlich modernste Ausstattung auf 1.800 m². Aber auch das multiprofessionelle Team der Einrichtung trägt wesentlich zum nachhaltigen Erfolg des Hauses bei. So steht den Patient:innen ein Team aus Ärzt:innen und Therapeut:innen der verschiedensten Fachrichtungen zur Verfügung, das Qualität auf höchstem medizin-therapeutischen Standard sicherstellt. Aber auch das flexible und kundenorientierte Verwaltungsteam sorgt mit bestem Kundenservice für individuelle Betreuung, bei der die Verbesserung und Stabilisierung der Gesundheit stets im Mittelpunkt steht.

Kategorie: News
Datum:
Beitrag teilen!
  • Newsletter Anmeldung