Aktuelles

Image

Wings for Life World Run 2019 – Wir waren dabei!

Zum dritten Mal war heuer ein Team von OptimaMed/SeneCura beim „Wings for Life Word Run“ zu Gunsten der Forschung zur Heilung von Querschnittslähmung dabei. Über 50 Läuferinnen und Läufer aus den OptimaMed Einrichtungen Neurologisches Rehabilitationszentrum Kittsee, Rehabilitationszentrum Perchtoldsdorf, Gesundheitstherme Wildbad, Ambulanten Rehabilitationszentrum Wiener Neustadt sowie aus den SeneCura Häusern Grafenwörth, Pressbaum, Sitzenberg-Reidling und der Zentrale nahmen teil. Sie trotzten gemeinsam mit rund 13.000 weiteren Teilnehmern Wind und Wetter. Die Startgelder kommen zur Gänze der Forschung zu Gute.

Schnellster aus dem Team der SeneCura/OptimaMed war heuer Michael Baminger (Zentrale) mit 33 km gefolgt von Daniel Wachter (Wiener Neustadt) mit 29,67 km. Gratulation zu dieser tollen Leistung!

Kategorie: News
Datum:
Beitrag teilen!
  • Newsletter Anmeldung