Burn-out, Bore-out in Zeiten von Corona

Image

SpotifyApple_PodcastGoogle PodcastsYouTubePodcast Addict

Brennt uns die Coronakrise aus? Sind wir auf der anderen Seite vielleicht sogar unterfordert, wenn wir schon lange im Home Office festh√§ngen? Oder sind Burnout und Boreout vor allem Schlagworte, die viel zu schnell verwendet werden? Dr. Waltraud Bitterlich, √§rztliche Leiterin des Psychiatrischen Rehabilitationszentrums Wildbad, informiert im Gespr√§ch mit Moderator Martin Hammerl √ľber Burnout und Boreout ‚Äď was dazugeh√∂rt, warum es nicht immer einfach ist, ein Burnout oder ein Boreout zu erkennen, und warum wir damit manchmal sogar am Problem vorbeireden. Au√üerdem beleuchtet diese Folge, was die letzten Wochen und Monate der Coronakrise mit Burnout und Boreout zu tun haben k√∂nnten.

01:56 | Bore-out eine psychische Erkrankung?
03:25 | Welche Symptome treten auf?
08:00 | Immer voll besch√§ftigt …?
10:14 | Auswirkung der Corona-Situation
15:08 | Was ist Burn-out?
17:11 | Burn-out oder nur Durchhänger?
22:58 | Welche Lebensbereiche sind betroffen
24:17 | Kann sich Depression entwickeln?
25:32 | Burn-out aufgrund von Arbeitssucht?
27:09 | 48 Prozent aller Menschen betroffen?
32:02 | Zusammenhang mit Corona-Situation
33:13 | √úberforderung durch Homeoffice
34:25 | Einfach mal „stopp“ sagen?
35:23 | Erste Schritte bei Burn-out?
37:37 | W√ľnsche f√ľr die Zukunft

Zum Podcast
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Corona, Mentale Gesundheit
Datum:
Podcast teilen!
  • Newsletter Anmeldung