SeneCura und OptimaMed Gesundheitspodcast

„Mein Weg zu bester Gesundheit – der Gesundheits-Podcast von SeneCura und OptimaMed“

Die Podcasts von SeneCura und OptimaMed, den Innovations- und Marktführern im privaten Sektor der Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, stellen in kurzweiligen Folgen aktuelle Gesundheitsthemen verständlich und informativ für die Hörerinnen und Hörer dar. Dazu laden SeneCura und OptimaMed ihre Expertinnen und Experten aus den Disziplinen Gesundheit und Pflege zum Gespräch. Jede Folge gibt Tipps und Empfehlungen, um möglichst lange fit und gesund zu bleiben.

Die Podcasts können Sie über Plattformen wie Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, YouTube sowie Podcast Addict anhören und abonnieren.

Wir freuen uns über zahlreiche Abonnenten und nehmen gerne Wünsche und Anregungen für neue Folgen entgegen: podcast@optimamed.at

Für Ihren Weg zu bester Gesundheit!

Gesundheitspodcast der Woche

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cdn.stationista.com zu laden.

Inhalt laden

Unsere bisherigen Podcast-Episoden

15. September 2020

Rückengesundheit

Rund zwei Millionen Österreicherinnen und Österreicher leiden Schätzungen zufolge an ständigen Rückenschmerzen. Warum das in der heutigen Zeit so ein großes Thema ist, warum Rückenschmerzen nicht gleich Rückenschmerzen sind und wie wir sie am besten gleich vermeiden können, das und mehr in der aktuellen Folge mit Physiotherapeut Sebastian Schumann vom SeneCura Gesundheitsresort Bad. St. Leonhard und Moderator Martin Hammerl.

01. September 2020

Bluthochdruck Folge 2

In Teil 2 unseres Schwerpunkts zum Thema Bluthochdruck sprechen Oberarzt Dr. Manfred Sket und Moderator Martin Hammerl darüber, wie Bluthochdruck medizinisch behandelt wird – und wie wir ihn im besten Fall gleich von vornherein vermeiden.

25. August 2020

Bluthochdruck Folge 1

Schätzungen zufolge leiden in Österreich bis zu 25 Prozent der Menschen an Bluthochdruck – viele wissen es aber gar nicht, weswegen Bluthochdruck auch „der stille Killer“ genannt wird. In Teil 1 unseres Podcast-Schwerpunkts zu diesem Thema beschäftigen sich Oberarzt Dr. Manfred Sket vom Rehabilitationszentrum Perchtoldsdorf und Moderator Martin Hammerl mit den Ursachen für Bluthochdruck und was dieser im Körper verursachen kann.

13. August 2020

Yoga und Entspannung

Stress und wie wir damit umgehen ist zu einem der größten gesundheitlichen Themen unserer Gesellschaft geworden. Besonders Yoga rückt dabei in den letzten Jahren als Gegenmittel zum Stress in den Mittelpunkt. Moderator Martin Hammerl und die Ärztin und Yogalehrerin Dr. Rita Wünscher vom Gesundheitsresort Bad Wimsbach unterhalten sich in der aktuellen Folge darüber, wie Stress entsteht, was wir dagegen tun können und welche Rolle Yoga beim Stressabbau spielen kann.

6. August 2020

Demenz und Alzheimer

Die Bevölkerung wird immer älter, damit rücken auch typische Alterskrankheiten wie Demenz und die Sonderform Alzheimer immer mehr in den Mittelpunkt. Moderator Martin Hammerl bespricht mit Pflegedienstleiter Peter Keiblinger von der SeneCura Residenz Oberdöbling, wie diese Erkrankungen überhaupt entstehen und wie wir diesen vorbeugen können. Außerdem teilt Peter Keiblinger Erfahrungen aus jahrzehntelanger Praxis im Pflegebereich für demente Menschen

30. Juli 2020

Wandern mit Endoprothese

Im Sommer zieht es viele zum Wandern in die Natur und auf die Berge. Menschen mit Endoprothese, einem künstlichen Gelenksersatz z.B. in der Hüfte oder im Knie, fragen sich aber zurecht nach der gelungenen Operation: was darf ich jetzt noch und was nicht – und ist sportliche Aktivität überhaupt wieder so möglich wie früher? Im Gespräch mit Moderatorin Susanna Kellermayr klärt Dr. Joachim Klikovics, Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie und Primar im Optimamed-Rehabilitationszentrum Raxblick, über den richtigen Umgang mit einer Endoprothese auf und erklärt, wie Betroffene so lange wie möglich schmerzfrei in Bewegung bleiben können.

23. Juli 2020

Hitze und Älterwerden

30 Grad und mehr – solche Tage werden in Österreich immer häufiger. Das stellt gerade ältere Menschen vor große gesundheitliche Herausforderungen. In Folge 8 von Mein Weg zu bester Gesundheit sprechen Moderator Martin Hammerl und DGKP Gabriele Diewald darüber, was im Körper bei großer Hitze passiert und wie es gerade ältere Menschen mit einfachen Tipps und Tricks gut durch die heißen Tage schaffen.

15. Juli 2020

Gesund durch den Sommerurlaub in Zeiten von Corona

Die letzten Monate waren von Unsicherheit und neuen Herausforderungen geprägt, da wäre ein entspannender Urlaub für viele dringend notwendig. Aber wie schaffen wir es während der Coronakrise, unseren Urlaub erholsam zu gestalten und dabei möglichst gesund zu bleiben? Darüber spricht Psychologin Mag. Julia Riedl vom Optimamed Rehabilitationszentrum Wr. Neustadt in dieser Folge mit Moderatorin Susanna Kellermayr und unterstützt uns dabei, uns trotz möglicher finanzieller Engpässe und eingeschränkter Reisemöglichkeiten einen schönen Sommer zu machen, um psychisch und physisch gesund und leistungsfähig zu bleiben.

8. Juli 2020

Schöne Haut in Zeiten von Corona

Wie behalten wir ein schöne Haut in Zeiten von Corona? Die neue Folge beschäftigt sich gleich mit zwei Themenbereichen: zum einen mit dem wirksamen Schutz der Haut vor der Sonneneinstrahlung. UV-A- sowie UV-B-Strahlung verursacht Hautschäden und lässt die Haut, unser größtes Organ, vorzeitig altern. Mit den zum jeweiligen Hauttyp passenden Sonnenschutzmitteln können wir den Sommer auch bei starker Sonneneinstrahlung genießen. Zum anderen stellt die Coronakrise unsere Haut heuer vor neue Herausforderungen: besonders das häufige Desinfizieren der Hände und das lange Tragen der MNS-Masken bringen die Haut aus dem Gleichgewicht. Dermatologe Dr. Sepp, Primar im Krankenhaus der Elisabethinen in Linz, gibt im Gespräch mit Moderatorin Susanna Kellermayr Tipps, wie wir unsere Haut am besten vor Irritationen schützen.

24. Juni 2020

Tag des Cholesterins – Wie habe ich meinen Cholesterinspiegel im Griff?

Cholesterin und Krankheiten, die im Zusammenhang mit einem zu hohen Cholesterinspiegel stehen, das ist das Thema unserer neuen Folge. Wie kann ich einem zu hohen Cholesterinspiegel vorbeugen, welche Therapien sind bei cholesterinbezogenen Krankheiten sinnvoll und vor allem auch – welche Mythen ranken sich um diesen Stoff, der eigentlich lebenswichtig ist. Moderator Martin Hammerl und Dr. Gabriele Schratzberger-Antlinger vom Optimamed Gesundheitsresort Bad Wimsbach zeigen in dieser Folge auf, warum das Cholesterin nicht das medizinische Übel ist, als das es häufig dargestellt wird, sondern sogar lebensnotwendig, und warum ein ausgewogener Lebensstil oft mehr zur Vermeidung von Herzerkrankungen beiträgt als jedes Medikament.

18. Juni 2020

Diabetes

Mehr als 600.000 Menschen in Österreich sind zuckerkrank. Das hat verschiedene Gründe, lässt sich aber oft auf den Lebensstil im Überfluss zurückführen. In der vierten Folge von Mein Weg zu bester Gesundheit Moderatorin Susanna Kellermayr im Gespräch mit Prim. Dr. Goran Tomasec vom Rehabilitationszentrum Hallein über die Volkskrankheit Diabetes: Woher stammt die Krankheit, wer sind die Betroffenen? Wie kann man die Krankheit erkennen und vor allem auch – wie lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen? Welche sind die besten Therapien von heute und welche Auswirkungen hat die Covid19 Erkrankung auf Diabetespatienten?

10. Juni 2020

Burn-out, Bore-out in Zeiten von Corona

Brennt uns die Coronakrise aus? Sind wir auf der anderen Seite vielleicht sogar unterfordert, wenn wir schon lange im Home Office festhängen? Oder sind Burnout und Boreout vor allem Schlagworte, die viel zu schnell verwendet werden? Dr. Waltraud Bitterlich, ärztliche Leiterin des Psychiatrischen Rehabilitationszentrums Wildbad, informiert im Gespräch mit Moderator Martin Hammerl über Burnout und Boreout – was dazugehört, warum es nicht immer einfach ist, ein Burnout oder ein Boreout zu erkennen, und warum wir damit manchmal sogar am Problem vorbeireden. Außerdem beleuchtet diese Folge, was die letzten Wochen und Monate der Coronakrise mit Burnout und Boreout zu tun haben könnten.

4. Juni 2020

COVID-19 Erkrankung, die Folgen und die Reha

Dr. Stefan Kaltenegger, Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie, ärztlicher Leiter der pulmologischen Rehabilitation Raxblick, informiert über die COVID-19 Erkrankung und gibt Einblick in den aktuellen Stand der Erkenntnisse: Unterschied Influenza und COVID-19. Wie steckt man sich an? Wer ist besonders gefährdet? Welche Symptome sind typisch? Wie sieht die Therapie aus? Welche Medikamente stehen derzeit zur Verfügung? Wann ist eine Beatmung notwendig und wie funktioniert diese? Mit welchen Erkrankungsfolgen ist zu rechnen und was bringt eine gezielte Rehabilitation? Welche Präventivmaßnahmen machen Sinn? Wird sich unser Verhalten langfristig durch diese Erkrankung ändern?

25. Mai 2020

Kinder und Corona

Kinder und Corona – ein Thema, das neben vielen anderen Sorgen rund um die Corona-Situation oft ein wenig untergeht. Zu Unrecht, denn auch Kinder stehen vor nie da gewesenen Herausforderungen, zum Beispiel: Welche Auswirkungen auf die seelische Gesundheit hat es, wenn Kinder plötzlich Wochen auf engstem Raum verbringen müssen? Und wie verarbeiten Kinder, wenn Sie in der Schule Abstand halten und Mund-Nasen-Schutz tragen müssen? Dazu Moderator Martin Hammerl im Gespräch mit Prim. Dr. Brigitta Lienbacher, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie von der Kinderrehabilitation Wildbad.

Themenvorschau des Gesundheitspodcasts

  • Regionale bzw. saisonale Ernährung im Herbst
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Pflegedschungel
  • Wundprävention & Wundversorgung
  • Weltdiabetestag
  • Darmgesundheit
  • Sportverletzungen

Über SeneCura und OptimaMed

SeneCura zählt im Bereich Pflege zu den Markt- und Innovationsführern im privaten Sektor und betreibt in Österreich 85 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen mit rund 7.470 Betten und Pflegeplätzen. Neben stationärer Pflege bietet die Gruppe auch Hauskrankenpflege, 24-Stunden-Betreuung sowie die betreuten Wohnanlagen „BePartments“. Viele SeneCura Einrichtungen haben im Sinne von Generationenhäusern Kindergärten integriert.

In der Gesundheitssparte umfasst das SeneCura Portfolio die OptimaMed Einrichtungen mit ambulanten und stationären Rehabilitationszentren, Gesundheitsresorts mit Angeboten für Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA) und Kur, physikalische Institute sowie ein Dialysezentrum.

Mehr über SeneCura und OptimaMed erfahren.

  • Newsletter Anmeldung